Über Uns

WAS GIBT’S NOCH ZU SAGEN...

Engagement, Flexibilität, umfangreiches  Know-How, jahrelange Erfahrung und vor allem die Begeisterung für jede Facette/jeden Aspekt rund um das Thema Druck

Im Winter 1975 wurde das Druckergewerbe angemeldet. In einem Keller und einer Garage begann die Arbeit mit dem Fokus auf Buchdruck im Bleisatz. Durch den Einsatz der gesamten Familie konnte bald auf eine moderne Produktionsstätte mit angeschlossener Buchbinderei erweitert werden.
2008 ergänzen Simon Herzog und 2014 Schwester Susanne das Familienunternehmen. Heute sind wir ein Team mit 17 Mitarbeitern und einem breiten Aktionsradius. Von Salzburg, Oberösterreich, Tirol und weit über die Grenzen hinaus auch in Bayern.

Auch der Maschinenpark wurde ständig ausgebaut, sodass wir in Lage sind, alle Grafik-, Repro- und Endfertigungsarbeiten im eigenen Hause durchzuführen.

Alles begann im Winter 1975 mitten im malerischen Salzburger Seenland, als der gelernte Buchdrucker Josef Herzog die Neumarkter Druckerei als Ein-Mann-Betrieb in der eigenen Garage und den Kellerräumlichkeiten seines Privathauses gegründet hat. Seither hat sich viel getan. Anfänglich wurde noch mit Hilfe des Bleisatzes im klassischen Buchdruck-Verfahren produziert; frühzeitig erfolgte jedoch der Umstieg in den damals revolutionären Offsetdruck im Ganzbogenformat. In den Folgejahren hielt der Digitaldruck und digitale Veredelungstechniken als optimale Ergänzung und Weiterentwicklung Einzug in das Unternehmen.
Eines ist jedoch geblieben: damals wie heute werden Projekte jeder Größe mit einem hohen Anspruch an Qualität und Einsatz umgesetzt.

Mit tatkräftiger Unterstützung seiner Frau Margarete manövrierte, Firmengründer und passionierter Segler, Josef Herzog, das Unternehmen erfolgreich durch die vergangenen Jahrzehnte, in denen sich die Druckbranche wie keine zweite rasant weiterentwickelte.
Eine moderne Produktionsstätte mit angeschlossener Druckweiterverarbeitung wurde errichtet und der Maschinenpark konsequent und mit Hinblick auf Nachhaltigkeit ausgebaut, sodass alle Grafik-, Repro-, Druck- und Endfertigungsarbeiten im eigenen Haus realisierbar sind.
Der Aktionsradius wurde mit der Zeit größer von Salzburg und Oberösterreich über Tirol bis nach Bayern und auch die familiäre Beteiligung stieg. Im Jahr 2000 trat Sohn Simon Herzog nach erfolgreicher Absolvierung der Höheren Graphischen Bundes-Lehr- und Versuchsanstalt in Wien in das Familienunternehmen ein; weitere familiäre Unterstützung gibt es seit 2014 nach erfolgreichen Abschluss des Studiums für internationale Wirtschaft und Key Account Management durch Tochter Susanne Herzog-Rieder, MA.

Geprägt von den unterschiedlichen Charakteren der Familie setzen wir seit über 45 Jahren entschlossen auf traditionelles Handwerk und forcieren gleichzeitig technischen Fortschritt. Denn Beständigkeit hat bei uns genauso ihren Platz, wie Veränderung.

Heute besteht unser Team aus vierzehn engagierten und fachlich höchst kompetenten Mitarbeitern, die unsere Unternehmenswerte wie Verlässlichkeit, gegenseitigen Respekt und Seriosität prägen und mittragen. Auf sie und unsere langjährigen Geschäftsbeziehungen sind wir besonders stolz.

Ehrlich – kompetent – zuverlässig
seit 1975

Kontaktieren Sie uns...

...und bringen wir Ihre Projekte /Ideen gemeinsam  auf den Weg.